In Gedenken an Richard Bauer

 

Richard Bauer

Richard Bauer

* 20.07.1939         † 15.03.2008

Nach einer kurzen aber schweren Krankheit ist Richard, unser ältestes Mitglied und Stammtisch-Urgestein, leider viel zu früh von uns gegangen.

Er war in der gesamten GoldWing-Szene bekannt und auf den vielen von ihm besuchten Treffen stets gern gesehen.

Für uns war er ein sehr guter Freund, der unseren Stammtisch mit prägte und auf dessen Hilfsbereitschaft man jederzeit zählen konnte,
wenn man ihn brauchte.

Die Königlich Bayrischen GoldWinger werden Richard nie vergessen und ihn stets im Herzen tragen.

Seiner lieben Cilly und seinen Angehörigen wünschen wir die nötige Zeit zum Trauern und Abschiednehmen
und auch die Kraft um wieder in die Zukunft zu blicken.

 

KondolenzbuchZum Kondolenzbuch von Richard bitte hier klicken.

Richard Bauer – Ein feiner Mensch


Kann man einen so besonderen und einzigartigen Menschen wie Richard mit wenigen Worten beschreiben?
Fast unmöglich.

Was seine starke Persönlichkeit und seinen edlen Charakter am besten beschreibt ist wohl:

“Richard war ein feiner Mensch!”
Richard Bauer

Richard Bauer Für die einen war er ein fürsorglicher und liebevoller Ehemann,
für die anderen ein aufopferungsvoller Vater,
für wieder andere war er ein starker Bruder,
aber für uns alle, war er ein sehr sehr guter Freund.

– Ein feiner Mensch eben –

Wir alle kannten Richard als aufrichtigen, fleißigen und sehr hilfsbereiten Menschen.
Wenn jemand seine Hilfe brauchte, war Richard immer sofort zur Stelle um zu helfen und das ohne eine Gegenleistung zu verlangen oder zu erwarten.

– Ein feiner Mensch eben –
Richard Bauer

Richard Bauer Legendär war auch Richards trockener Humor.

Sicher kann sich jeder an unzählige Situationen erinnern, wo wir über seine Späße und lustigen Kommentare herzhaft lachen mussten.

Ich sage nur: “Piff, Paff, Puff.”

– Ein feiner Mensch eben –

Wie wir alle wissen, war Richards große Leidenschaft das Motorradfahren, ganz besonders mit seiner geliebten GoldWing.

Auf den vielen Touren, die er mit uns und seinem “Muckl” unternommen hat, war er immer ein sehr umsichtiger und verantwortungsvoller Fahrer.

– Ein feiner Mensch eben –
Richard Bauer

Es gäbe noch so viel über Richard zu sagen oder zu erzählen. Doch jeder der ihn kannte, hat seine eigenen Erinnerungen an ihn und so wollen wir ihn auch in unseren Herzen bewahren.

Leider wird einem oft erst bewusst, wenn es einen Menschen nicht mehr gibt, was man an ihm hatte und welche Lücke er hinterlässt.

Richard ist jetzt leider nicht mehr da und er hinterlässt eine sehr große Lücke.

Aber bedenkt, irgendwann, der eine früher, der andere später, sehen wir uns alle wieder.

Richard, wir werden dich sehr vermissen und dich nie vergessen.

DANKE FÜR DEINE FREUNDSCHAFT.


 

Die Aussegnung fand am Donnerstag, den 20.03.2008 um 14:30 Uhr
im neuen Friedhofsteil in München/Riem, Am Mitterfeld 68, statt.

Aussegnung am 20.03.2008Aussegnung am 20.03.2008Aussegnung am 20.03.2008Aussegnung am 20.03.2008
Aussegnung am 20.03.2008Aussegnung am 20.03.2008Aussegnung am 20.03.2008Aussegnung am 20.03.2008



Wir haben ein kleines Bilderalbum mit Erinnerungs-Fotos von Richard angelegt.
Bitte hier klicken.
Zuletzt aktualisiert am 12.10.2008
Herzlichen Dank an Andreas Heigl, der sich die Mühe machte und seine Bildersammlung durchsucht hat. Er stellte uns einige sehr schöne Bilder von Richard zur Verfügung.

 

Bilder von Richards Grab am 1. Todestag (15.03.2009)

1. Todestag (15.03.2009)1. Todestag (15.03.2009)1. Todestag (15.03.2009)
1. Todestag (15.03.2009)1. Todestag (15.03.2009)1. Todestag (15.03.2009)

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.kbgw.de/in-gedenken-an-richard-bauer/